Neubau 
SSE Sportanlagen

Projekte

Neubau Sportanlagen inkl. einer Dreifachsporthalle mit rund 150 Tiefgaragen- und Aussenparkplätzen und neuem Kunstrasen-Fussballplatz.

Ort/Region

Eschenbach

Bauherr

Gemeinde Eschenbach

Arbeiten

Baumeisterarbeiten, Stahlbetonarbeiten

Projektdetails

Beton 5‘200 m3, Stahl 600 to., Monobeton 2‘700 m2, Dämmung XPS700 3‘000 m2, Stützgerüst/Flächengerüst 11‘600 m3, Sichtschalung Typ 4-1-4, BOK 2 2‘895 m2, gestockte Sichtbetonflächen 860 m2

Besonderheiten

  • Dreifachturnhalle 47 x 50 m
  • Tiefgarage/Einstellhalle 32.5 x 82.5 m (zweigeschossig ca. 150 PP)
  • Arbeiten unter Starkstromleitung
  • Weisse Wanne
  • Vorgespannte Sichtbetonträger, Spannweite 30.09 m
  • Sichtbeton Typ 4.1
  • Wandhöhen bis 11 m
  • Wendeltreppe Sichtbeton
  • Neuer Kunstrasen-Fussballplatz 70 x 106 m