Wohnüberbauung 
Zugschleife 

Projekte

Im Zentrum von Zug sind 78 Eigentumswohnungen entstanden. Rot eingefärbter Sichtbeton bildet dabei die Eigenheit dieses Objektes von Architekt Valerio Olgiati.

Ort/Region

Zug

Bauherr

Konsortium Peikert Immobilien AG und 4B Immobilien AG

Arbeiten

Totalunternehmerauftrag (inkl. Aushubarbeiten, Spezial-Tiefbau und Baumeisterarbeiten)

Projektdetails

20’000 m3 Aushubarbeiten, 8’000 m3 Spundwände, 9’000 m Ortsbetonpfähle d=40cm, 45’000m2 Schalungen, 10’000m3 Konstruktionsbeton, 5’000 m3 Sichtbeton eingefärbt, 1’500 to. Bewehrungen

Besonderheiten

  • Rot eingefärbter Sichtbeton (5’000 m3)
  • Sichtschalung Typ 4
  • Bauzeit Baumeisterarbeiten 12 Monate